über uns

"Hi Leute.....ich bins, Jacky - der Kater.
Vom 08.12.2009 bis zum 04.04.2015 lebte ich im Haushalt meiner beiden Dosenöffner, die mich aus dem Tierheim geholt hatten.
Ich war der Chef hier, das ist ja wohl klar.

Da ich ein reiner Stubentiger war, hatte ich viel Zeit.... und ließ Euch an meinem (unserem ) Leben teilhaben.
Nun musste ich über die Regenbogenbrücke gehen. Im Herzen meiner Menschen werde ich immer weiterleben. Vielleicht denkt auch Ihr ab und zu an mich?.... Euer Jacky-Engel..."

Im Mai 2016 haben wir nach einer Probezeit beschlossen, dass unsere Sepia sich würdig gezeigt hat, Jackys Erbe anzutreten und den Blog weiterzuführen. Wir hoffen, Ihr, liebe Leser, habt weiterhin Spaß an uns und besucht uns.

Samstag, 7. April 2012

Das Hirn ist ein Huhn - oder - Zwischenspiel in Rot

Unser Heike-Hexlein wollte gern eine rote Couch.
Genäht.
????

Dann hat es mir meine Gute erklärt - da gibt es Bezüge für diese Kosmetiktuchboxen.
Standhaft weigern wollte sie sich, sich wieder an die Nähmaschine zu setzen und Dinge zu versuchen, die sie nicht kann. Und nicht mag. 2 Tage war sie tapfer......
Aber Menschen versteht Unsereiner einfach nicht. Anscheinend arbeitet das Hirn unabhängig vom restlichen Körper und brütet Ideen aus. Wie ein Huhn.
Es geziemt sich nicht für einen wohlerzogenen Kater, irgend jemandem einen Vogel zu zeigen, aber manchmal würde ich schon gern.... wie auch immer, sie bekam vorhin diesen glasigen Blick, so hier etwa,

war 2 Stunden nicht ansprechbar und dann:









Gut, es ist kein Meisterstück, aber bis Heike eine richtig professionell genähte rote Couch hat, kann sie die ja erstmal nehmen.

Ich habe auch etwas bekommen, gestern schon - aus dem Garten, schaut mal:


Wunderschön, oder? Und wie das duftet!
Und mein Osterhase war auch schon da. In meinem Vorratsregal stehen ganze Stapel der Sheba-Schälchen und ich weiß ganz sicher, dass ich die nicht teilen muss. Die darf ich ganz allein verputzen.... wenn nur das blöde Öffnen nicht immer wäre....






Jetzt muss ich mich erstmal um das Abendprogramm kümmern, welchen Film könnte man denn mal? Machts gut bis irgendwann, hab keine Zeit mehr zum Plaudern jetzt...


Kommentare:

  1. Weltbester Kater,
    ich bin ja sowas von hingerissen. Das Sofa ist wirklich soooooooooooooo toll und nur für MICH. Dafür könnte ich deine Freundin totknutschen!!!!!! Dich natürlich auch, denn du hast das ganze ja sicherlich streng bewacht, oder?
    Lasst euch 2 fett knuddeln.
    GGGGGGGGGLG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich finde die Couch sehr gelungen, soooo schön rot, das ist doch mal ne Farbe. Und schließlich ist es nicht nur ein banales Kissen. Jacky - Glückwunsch für Dein Frauchen.
    Liebe Grüße von Sabine und Jacky "wuff"

    AntwortenLöschen
  3. OOOhhhh das Sofa ist soooo toll aus. Respekt!

    Liebe Grüße aus EF

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Er wird schnellstmöglich freigeschalten nach einer kurzen Prüfung durch meine Dosenöffnerin.