über uns

"Hi Leute.....ich bins, Jacky - der Kater.
Vom 08.12.2009 bis zum 04.04.2015 lebte ich im Haushalt meiner beiden Dosenöffner, die mich aus dem Tierheim geholt hatten.
Ich war der Chef hier, das ist ja wohl klar.

Da ich ein reiner Stubentiger war, hatte ich viel Zeit.... und ließ Euch an meinem (unserem ) Leben teilhaben.
Nun musste ich über die Regenbogenbrücke gehen. Im Herzen meiner Menschen werde ich immer weiterleben. Vielleicht denkt auch Ihr ab und zu an mich?.... Euer Jacky-Engel..."

Im Mai 2016 haben wir nach einer Probezeit beschlossen, dass unsere Sepia sich würdig gezeigt hat, Jackys Erbe anzutreten und den Blog weiterzuführen. Wir hoffen, Ihr, liebe Leser, habt weiterhin Spaß an uns und besucht uns.

Mittwoch, 9. Mai 2012

Pures Glück

erlebt Euer Jacky gerade.

Da kam heute ein Päckchen an. Freundin packt aus und ruft "ah" und "oh Jacky" und "schaudochnur".... und dann legt sie mich auf die Couch.
Nicht mich, aber mein Ebenbild.
Mittendrin in einer Decke.
Guckt nur:



Erstmal beschnuppern, vorsichtig....

und probedranlegen...

und dann habe ich beschlossen:

GLÜCK!

Meine!



Heike, lieben lieben Dank!
Sowas Schönes aber auch und ganz für mich allein.
Die beiden Schälchen sind auch toll, aber Du verstehst sicher, dass die mich grad gar nicht interessieren. Wann wird man schonmal gehäkelt? Und dann noch so ähnlich! Ich bin Model!


Wo ich den Tag heute verbringe, wenn Freundin gleich arbeiten geht, ist ja wohl klar, hier gehe ich nicht weg.










(hätte ich fast vergessen - meine Gute riecht ganz toll dank Deiner selbst-gekochten (?) Kosmetik, da soll ich natürlich auch brav danke sagen . Zweitrangig, verstehst Du sicher. Die Decke......woaaaaaaa).

Ich bin ein Glückskater.
Ein schwarz-weißer.
Ein Star.
Ein gehäkelter.

Brauche ich jetzt eigentlich Autogrammkarten?

Kommentare:

  1. Hey Jacky, das freut mich, dass dir die (leider etwas wellig gewordene) Decke gefällt. Auch dein Ebenbild sollte eigentlich komplett gehäkelt sein, aber ich kam mit gleichzeitig schwarz und weiß nicht wirklich klar. Na ja, ich heffo, du freust dich trotzdem und dein Depri ist somit behoben. :)
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Also, Autogrammkarten mit Original Jacky-Pfotenabdruck, die hätten ganz sicher was. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Er wird schnellstmöglich freigeschalten nach einer kurzen Prüfung durch meine Dosenöffnerin.