über uns

"Hi Leute.....ich bins, Jacky - der Kater.
Vom 08.12.2009 bis zum 04.04.2015 lebte ich im Haushalt meiner beiden Dosenöffner, die mich aus dem Tierheim geholt hatten.
Ich war der Chef hier, das ist ja wohl klar.

Da ich ein reiner Stubentiger war, hatte ich viel Zeit.... und ließ Euch an meinem (unserem ) Leben teilhaben.
Nun musste ich über die Regenbogenbrücke gehen. Im Herzen meiner Menschen werde ich immer weiterleben. Vielleicht denkt auch Ihr ab und zu an mich?.... Euer Jacky-Engel..."

Im Mai 2016 haben wir nach einer Probezeit beschlossen, dass unsere Sepia sich würdig gezeigt hat, Jackys Erbe anzutreten und den Blog weiterzuführen. Wir hoffen, Ihr, liebe Leser, habt weiterhin Spaß an uns und besucht uns.

Mittwoch, 17. August 2011

Selbsthilfegruppe

Sowas werde ich suchen müssen. Und wenn es noch keine gibt, werde ich eine gründen. Jawoll. Es muss einfach sein.
Die Jungen meiner Bediensteten hier haben alle Hunde und ich habe es einfach satt, meinen Instinkten folgend auf die oberste Kratzbaumplattform oder oben auf den Schrank zu springen, wenn die kommen.


Schließlich bin ICH hier der Herr im Haus.

Und nachdem ich in meiner vielen Freizeit im Internet gesurft und das hier gefunden habe - herrje, so viele arme verirrte Katzenseelen - habe ich nun beschlossen:
Es muss sich etwas ändern. Selbsthilfegruppe.









Meine Vor-Katze hier im Haushalt hat Katzencharakter bewiesen und dem winzigen Emilmopsbaby gezeigt, wem der Stuhl gehört und ist keinen Millimeter gewichen (0bwohl man bei dem Faltengesichtchen ja schon schwach werden kann, gell?), schaut:


Spaß beiseite.
Ihr glaubt das nicht wirklich, oder?
Ich bin und bleibe hier der HERR IM HAUS. Punkt.
Und wenn ich beim Hundeleinenrasseln einen erhöhten Punkt aufsuche, dann doch nur, damit ich alles gut im Blick habe. Was dachtet Ihr denn?
pffffft......

Kommentare:

  1. ach Jacky .. schön von dir zu lesen .. sogar im fernen Lanzarote ..

    Herzlichen Gruß .. an all deine Zweibeiner *knuddel*

    AntwortenLöschen
  2. Ach Jacky, du musst doch keine Angst vor uns haben. Und deinen Platz machen wir dir doch auch nicht streitig. Dein Frauchen haben wir zwar auch sehr gern, aber sie wird immer deine bleiben. Wir kommen doch nur zu Besuch und um dein Katzenklo zu leeren. *lecker-schmecker*
    Dein Mopscousins Emil und Paul

    AntwortenLöschen
  3. ..../\„,„/\..........
    ...( =';'= )........
    .../*♥♥*\.........
    ..(.|.|..|.|.)......

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Er wird schnellstmöglich freigeschalten nach einer kurzen Prüfung durch meine Dosenöffnerin.