über uns

"Hi Leute.....ich bins, Jacky - der Kater.
Vom 08.12.2009 bis zum 04.04.2015 lebte ich im Haushalt meiner beiden Dosenöffner, die mich aus dem Tierheim geholt hatten.
Ich war der Chef hier, das ist ja wohl klar.

Da ich ein reiner Stubentiger war, hatte ich viel Zeit.... und ließ Euch an meinem (unserem ) Leben teilhaben.
Nun musste ich über die Regenbogenbrücke gehen. Im Herzen meiner Menschen werde ich immer weiterleben. Vielleicht denkt auch Ihr ab und zu an mich?.... Euer Jacky-Engel..."

Im Mai 2016 haben wir nach einer Probezeit beschlossen, dass unsere Sepia sich würdig gezeigt hat, Jackys Erbe anzutreten und den Blog weiterzuführen. Wir hoffen, Ihr, liebe Leser, habt weiterhin Spaß an uns und besucht uns.

Samstag, 11. Juni 2011

Keine Diskussionen

....vergiss es.
Ich habe es schon von Anfang an gesagt - das ist MEINE Decke!
Da ist noch genug von diesen Wollknäulen da, mach noch eine, wenn Du auch eine haben willst. Diese gebe ich nicht mehr her.











Wie jetzt Foto? Nimm mal die Knipse weg, das dauernde Fotografiere stört nämlich.





Wem willste die überhaupt zeigen?
Ah, okay, Deinen Freunden, na gut - aber ich bleibe hier sitzen und passe genau auf, dass Du keine Hinterlist planst.
Nur gucken, nicht anfassen!



Okay, das reicht aber jetzt - Freundin hin oder her - husch, geh in DEIN Bett, das hier ist - sagte ich schon? - MEINE Decke!

Kommentare:

  1. *lach* superschöne Decke und ich musste wieder sehr schmunzel, ein total toller blog ist das. Mach ja weiter so!!! Grüßle Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Nur gut, dass ich den Fotodingens geschnappt hab - das wäre doch DAS Motiv für meine Felllose - ein rot gewordener Kater :-)
    Aber vielen Dank, ich freue mich immer, wenn Ihr Zweibeinigen Freude an meinen geistigen Ergüssen habt.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Er wird schnellstmöglich freigeschalten nach einer kurzen Prüfung durch meine Dosenöffnerin.